RECENT

Recent company information overview.

In this overview we keep you updated and informed about our current projects, activities, topics and more.

#SPOBIS20 - SLC Management & TÜV Rheinland attend Europe's biggest sports business congress

From the 29th to 30th of January, Europe's largest sports business event, the SPOBIS, took place in Düsseldorf. With over 3,500 participants, the majority being decision makers from key players in the European football business, more than 80 hours of program and 175 speakers, SPOBIS is the event in the European sports business calendar. Right in the middle of it, SLC Management again showing a strong presence with its own stand on the topic "Fact-based Monitoring in the international Sports-Eco-System" together with TÜV Rheinland.

Mehr...

SLC Management invited to attend Chinese New Year Reception in Heidelberg

Chinese New Year is one of the most important holidays in the Chinese calendar. Therefore, it was an honor for the SLC Management managing board, Professor Madeja and Maximilian Madeja, to be invited to a special Chinese New Year Reception organized and hosted by the Chinese Cultural Center Berlin, the Society for Sino-German Friendship Metropolitan Region Rhine-Neckar e.V. and the European Court of Heidelberg.
Mehr...

DFL & Bundesliga - New Year reception #Anstoss2020

This annual kick-off event to start the new year for German professional football grew to become a tradition: On the 14th of January 2020, the German Football League (DFL) invited selected guests to its New Year's reception for the 13th time under the motto #Anstoss2020. Among those special guests from the inner circle of the German football business: SLC Management.

Mehr...

Wie sicher fühlen sich die Bundesliga-Fans in ihren Stadien?

Das Gefühl von Sicherheit ist ein fest im Menschen verankertes Bedürfnis, das ebenso vielschichtig wie schützenswert ist. Die SLC Management GmbH hat gemeinsam mit Stadionwelt im November 2019 insgesamt 5.480 Fußballfans zu deren persönlichem Sicherheitsgefühl in Stadien sowie die Umsetzung von Zutrittskontollen un dem Crowd Management befragt.

Mehr...

Kick-Off der neuen, exklusiven Data Intelligence Partnerschaft mit Stadionwelt beim wee Arena Summit in Frankfurt

Beim diesjährigen wee Arena Summit der ESB in Zusammenarbeit mit Stadionwelt wurde pünktlich zum Kick-Off der Veranstaltung am 21.11.2019 die exklusive Data-Intelligence Partnerschaft zwischen SLC Management und Stadionwelt besiegelt.

Mehr...

kicker Convention - Sports & eSports Business Conference 2019

Wir waren am 07.November auf der Kicker Convention in Nürnberg, haben uns zu neuen Cases im und um den eSports ausgetauscht und an einer spannenden Podiumsdiskussion rund um das Thema "Ist eSport der neue Breitensport?" teilgenommen.

Mehr...

Milestone for SLC and Chinese sports and culture development - The 4th World Football Culture Summit Forum Series

From June 16th to 18th, 2016, at the invitation of the National Football Museum of England, the delegation of Zibo City visited the National Football Museum of England in Manchester, England and the British Museum in London, and officially signed the China-UK World Football Culture Summit Agreement. At present, the World Football Culture Summit Forum has been successfully held for three times. This year, the 4th World Football Culture Summit will be held in Manchester, England.

Mehr...

Fan Experience: Sauberkeit wichtiger als WLAN

Die SLC Management GmbH hat gemeinsam mit der Stadionwelt bei den Fans der Bundesliga, BBL, DEL und HBL nachgefragt, was den Fans wirklich wichtig im Hinblick auf eine Fan Experience ist. Im Rahmen der Befragung unter 11.000 Fans und Sympathisanten von Clubs aus der Fußball Bundesliga sowie der Deutschen Eishockey Liga, der easycredit Basketball Bundesliga und der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga wurden den wichtigsten Kriterien bei der Fan Experience auf die Spur gegangen.

Mehr...

SLC Management neuer, exklusiver Data Intelligence Partner von Stadionwelt

Die SLC Management GmbH ist neuer Data Intelligence Partner von Stadionwelt. Gemeinsam mit dem Nürnberger Beratungsunternehmen wird Stadionwelt sich zukünftig spannenden datenbasierten Themen aus der Branche widmen und exklusiv für die Leser aufbereiten.

Mehr...

Industry Round-Up: ESB Digital Sports & Entertainment Berlin 2019

Wir waren am 21. und 22. Oktober auf der DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT in Berlin, haben uns zu neuen digitalen Cases im und um den Sport ausgetauscht und diese kritisch hinterfragen müssen: Auf welchem Stand ist die Branche? Was ist wirklich NEU und was ist "alter Wein in neuen Schläuchen"?

Mehr...

"Russisch Roulette in der DEL" - Vermarktungsdiskussion neu entfacht

Die Clubs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kämpfen seit langem teilweise mit der wirtschaftlichen Abhängigkeit von einzelnen Mäzenen. Die aktuell bekannt gewordene drohende Insolvenz des Traditionsclubs Krefelder Pinguine hat diese Debatte nun neu entfacht. Einzelne Club-Investoren fordern seit Jahren eine bessere Vermarktung von der DEL, im Fokus steht dabei u.a. der TV-Bereich. In einem aktuellen Artikel, der diese Thematik aufgreift, kommt SLC-Geschäftsführer Prof. Dr. Alfons Madeja dazu zu Wort.

Mehr...

FC BAYERN MÜNCHEN GEWINNT ZUM 8. MAL DAS BUNDESLIGA-BAROMETER

Der FC Bayern war in der letzten Saison nicht nur auf dem Platz erfolgreich. Neben dem Deutschen Meistertitel sicherten sich die Münchner auch den Titel als „Meister“ des Bundesliga-Barometers. In der 16. Auflage des Bundesliga-Barometers setzte sich der Rekordmeister mit der Gesamtnote 1,97 zum bereits 8. Mal an die Spitze des Rankings.

Mehr...

Meilenstein für München: SLC-Insights als Grundlage für "Aktionsplan 5+" der Landeshauptstadt München & des BFV

"Vorgestellter Aktionsplan ist ein großer Wurf für den Münchner Amateurfußball!", so Rainer Koch (Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes).

Im Auftrag des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) führte die SLC Management eine repräsentative Umfrage zum Thema "Infrastruktur" durch. Ergebnis der Studie war unter anderem, dass es nahezu 80 Prozent der Münchner Fußballvereine an Trainings- und Spielzeiten auf städtischen Anlagen mangelt und es deshalb zum Teil sogar zu Mitgliederaufnahme-Stopps kommt. Um diesem infrastrukturellen Kapazitätsmangel entgegen zu wirken, entwickelte BFV-Präsident Rainer Koch mit dem Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter den "Aktionsplan 5+". Dieser wurde nun am Montag, dem 16.09.2019 im Rathaus der Landeshauptstadt der Öffentlichkeit präsentiert.

Mehr...

ENTSCHLÜSSELUNG DER #BELIEBTHEITSDNA - BELIEBTHEITSSTUDIE 2019 ZUR FUSSBALL BUNDESLIGA

Die Beliebtheit von Bundesligaclubs drückt sich in vielen unterschiedlichen Kriterien aus und ist mit weitreichenden monetären Auswirkungen verbunden. Dennoch wird der abstrakte Begriff „Beliebtheit" häufig nur auf die emotionale Ebene begrenzt oder lediglich auf die simple Frage nach der Sympathie heruntergebrochen.

Mehr...

MACRON als Generalausrüster für den Post SV Nürnberg - Die SLC Management unterstützt auf dem Weg zur Professionalisierung

Vereine in Deutschland müssen professioneller und attraktiver werden, wenn sie weiterhin die „Pole Position“ für Sporttreibende in Deutschland halten und ausbauen wollen. Die Konkurrenzsituation im Freizeitmarkt wächst zunehmend, weshalb auch Amateur- und Breitensportvereine angehalten sind, sich entlang der Bedürfnisse und Präferenzen ihrer (potenziellen) Mitglieder zu professionalisieren. Hierzu gibt es verschiedene Ansätze, die sich aus dem Profi-Sport übertragen lassen. Einen in Deutschland bisher einmaligen, gänzlich neuen Weg ist nun der Post SV Nürnberg mit seinen ca. 19.000 Mitgliedern und 26 Abteilungen durch die Beratung von SLC Management in Nürnberg gegangen: Ein Ausrüster, für alle Abteilungen in allen Sportarten gemäß dem Motto „Ein Verein – ein Ausrüster – ein Herz“. Dies ist in der deutschen Vereinslandschaft bisher noch keinem Mehrspartenverein gelungen.

Mehr...

Weitere Einträge anzeigen...